Tobias Roppelt vor grauem Hintergrund

HI, ICH BIN TOBIAS.

Dinge, die mich interessieren:
Philosophie, Psychologie, Persönlichkeitsentwicklung, Systeme, Einfachheit, Charakter – schlechte Witze.

Mein Antrieb:
Wert mit meinem Leben schaffen.

Was ich tun will: 
Eine Community bilden, von Menschen, die sich intensiv mit sich auseinandersetzt wollen, um sich selbst besser zu verstehen und ihr Leben, so wie das Leben Anderer, erfüllender zu gestalten.

Wie ich das tun will:
1. In der Trainingsklasse mein Wissen weitergeben.
2. In Coachings Menschen helfen, ihre Perspektiven zu veränder und neue Wahl-, Handlungs- und Verhaltensmöglichkeiten zu finden, um ihre Blockaden und Probleme zu lösen.

Qualifikationen:
NLP-Practitioner, NLP-Master, NLP-Trainer, ECTA-Business-Coach & Brot-Liebhaber.
Co-Trainer und Peer-Group-Leiter bei CTA-München.

AUF WAS BASIERT MEIN WISSEN?

Philosophie

Die philosophischen Aspekte meiner Arbeit stammen hauptsächlich aus dem Stoizismus und der Zen-Philosophie. Es geht mir um das Erreichen von Weisheit, das Akzeptieren von Ungewissem und dem Wachstum durch Leiden und Schmerz. 

Psychologie

Mein psychologisches Wissen kommt aus unterschiedlichsten Richtungen:  Acceptance & Commitment-Therapie, Gestalttherapie, Systemtherapie, Provokative-Therapie, EMDR, EFT. Auch wenn ich ab und an in die Vergangenheit schaue, verfolge ich im Großen und Ganzen den Lösungsorientierten Ansatz und kümmere mich eher darum Verhalten zu verändern, als Gründe zu suchen.

NLP

Den Großteil meiner Tool-Box zur Veränderungsarbeit hab ich als NLP-Trainer, Co-Trainer und Peergroup-Leiter aus dem NLP. 

Self-Help

Ich wälze seit 11 Jahren Bücher über Persönlichkeitsentwicklung, angefangen von Motivation, über Beziehungen & Dating bis hin zu Start-up Gründung. Auch meine Toolbox ist dadurch gewachsen auf mittlerweile 120+ Techniken zur persönlichen Weiterentwicklung.

Nach oben scrollen